SsangYong Motor ernennt Byung-tae Yea zum neuen CEO

SsangYong Motor ernennt Byung-tae Yea zum neuen CEO

SsangYong Motor ernennt Byung-tae Yea zum neuen CEO. Er tritt damit die Nachfolge von Herrn Johng-sik Choi an, welcher in den Ruhestand geht.

Herr Yea kam 2018 zu SsangYong Motor und war bis jetzt als Vicepresident Marketing Headquarter und Chief Operating Officer tätig.

Davor arbeitete er als leitender Angestellter Marketing & Product Headquarter bei Hyundai-Kia Motors, als Head von Hyundai Nutzfahrzeugen und als Verantwortlicher von verschiedenen Regionalbüros in Asien, im Nahen Osten und in Europa.

CEO Byung-tae Yea plant die Inlandverkäufe von SsangYong auszubauen und den Auslandsmarkt aktiv zu diversifizieren. Dies basierend auf seinen 37 Jahren Erfahrung in Verkauf und Marketing. Er gilt als ausgewiesener Experte für die Strategie von Zielmärkten und deren Ausbau und ist damit perfekt für die verschiedenen Herausforderungen, denen sich SsangYong Motor stellt, qualifiziert.

Dr. Pawan Kumar Goenka, Vorsitzender des Verwaltungsrats von SsangYong Motor kommentierte: "Der Verwaltungsrat von SsangYong Motor freut sich, Herrn Byung-tae Yea in der Familie begrüssen zu können. Wir sind überzeugt, dass sein reiches und vielfältiges Wissen über Produkt, Marketing und Exporte helfen wird, auch in Zukunft das Vermächtnis von SsangYong Motor als angesehenes koreanisches Automobilunternehmen weiter auszubauen."

Byung-tae Yea, der neue CEO der SsangYong Motor verriet seine Bestrebungen, die Alleinstellungsmerkmale zu unterstreichen, die SsangYong Motor zu einem "kleinen, aber starken Unternehmen" machen. Er betonte auch den Wert von kontinuierlicher Forschung und Entwicklung, kreativem Denken und der agilen Anwendung und Umsetzung neuer Ideen.

Herr Yea kommentierte ausserdem: „SsangYong Motor verfügt über ein wertvolles Erbe als angesehener koreanischer SUV-Spezialist und zieht mit wettbewerbsfähigen Produkten wie dem überarbeiteten Tivoli und dem neuen Korando junge Kunden an. Wir schreiben eine neue Erfolgsgeschichte, die uns einen Schritt weiterbringt. Ich werde alles daran setzen, SsangYong Motor mit seiner Einzigartigkeit als kleines, aber starkes Unternehmen zu festigen und seine Position als globalen SUV-Automobilhersteller durch eine verstärkte Partnerschaft zwischen dem Mutterhaus Mahindra & Mahindra und SsangYong zu sichern.»

Neuer CEO bei SsangYong Motor Pressinfo_Neuer CEO bei SsangYong Motor.pdf - 102 KB
Emanuelle De Donno
Emanuelle De Donno PR Manager, SsangYong Schweiz AG

 

Über SsangYong Schweiz

SSANGYONG

65 Jahre Allrad-Erfolgsgeschichte

Die Geschichte von SsangYong ist seit über 65 Jahren vor allem mit einem verknüpft: mit aussergewöhnlichen Allradfahrzeugen. Diese Offroad-Tradition und das damit verbundene langjährige Know-how finden sich heute in jedem SsangYong wieder.

Alle Modelle stehen für ansprechendes Design, moderne Technik und höchste Qualität. Dabei überzeugt jeder SsangYong durch seine umfangreiche Ausstattung zum vernünftigen Preis.



SsangYong Schweiz
Brandbachstrasse 6
CH-8305 Dietlikon
Switzerland